Sendetermine
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 1: GEORG
auf ZDF Neo um 00:40 ...mehr lesen
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 2: MIRA
auf ZDF Neo um 01:25 ...mehr lesen
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 3: SARAH
auf ZDF Neo um 02:10 ...mehr lesen
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 4: INGEBORG
auf ZDF Neo um 02:55 ...mehr lesen
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 5: LORENZ
auf ZDF Neo um 03:35 ...mehr lesen
Donnerstag, 16.09.2021 Am Anschlag - Die Macht der Kränkung / Folge 6: TAG X
auf ZDF Neo um 04:20 ...mehr lesen
Samstag, 18.09.2021 Mein Schwiegervater, der Stinkstiefel
auf RBB um 10:25 ...mehr lesen
Samstag, 18.09.2021 Für Dich dreh ich die Zeit zurück
auf ORF 2 um 11:20 ...mehr lesen
Samstag, 25.09.2021 Kleine Grosse Stimme
auf ORF III um 11:40 ...mehr lesen

Drehstart für die 3. Staffel "Meiberger"!

Freitag, 24.07.2020

Neue Staffel: Unsere erfolgreiche ServusTV Krimi-Serie „Meiberger – Im Kopf des Täters" mit Fritz Karl geht weiter!

 

© ServusTV / Stephan Burchardt
ServusTV Intendant Dr. Ferdinand Wegscheider, Cornelius Obonya, Fritz Karl, Regisseur Michael Podogil, Margarethe Tiesel, Franz Josef Danner und Thomas Hroch

„Meiberger – Im Kopf des Täters" geht auch 2020 in eine neue Staffel. Hauptdarsteller und Publikumsliebling Fritz Karl als Gerichtspsychologe Thomas Meiberger und das gesamte Team starten diese Woche mit den Dreharbeiten in St. Gilgen am Wolfgangsee und der Stadt Salzburg. Ebenfalls wieder mit dabei Ulrike C. Tscharre als Staatsanwältin Barbara Simma und Cornelius Obonya als Kripo-Chef Nepo Wallner sowie Franz Josef Danner als liebenswerter und humorvoller Polizist Kevin Ganslinger. Die Ausstrahlung erfolgt noch dieses Jahr im Herbst.

 

In vier neuen, spannenden Folgen wird Meiberger (Fritz Karl) privat und beruflich mit fatalen Ereignissen konfrontiert, die sein komplettes Umfeld aus dem Gleichgewicht und ihn selbst in eine scheinbar aussichtslose Situation bringen.

 

Produziert wird die dritte Staffel wieder von der österreichischen Produktionsfirma Mona Film (u.a. „Blind ermittelt", „Ein Dorf wehrt sich"). Der 35-jährige Michael Podogil führt Regie. Er hatte mit seinem preisgekrönten Kurzfilm „Fucking Drama" und der Serie „Prost Mortem" bereits von sich reden gemacht. Beratend stehen der Serie zwei Hochkaräter ihres Fachs zur Seite. Österreichs bekanntester Kriminalpsychologe und Profiler Thomas Müller sowie Mentalist Manuel Horeth werden die Produktion in ihren Spezialgebieten begleiten. Prominent besetzt sind auch die Episodenrollen. Unter anderem sind Reinhard Nowak als Meibergers Gegenspieler, Susi Stach, Johannes Silberschneider, Gunther Gillian und Martin Leutgeb zu sehen.

 

Pressekontakt:

Kristina Keinprecht

kristina.keinprecht@servustv.com

+43 662 842244-28316



...zurück