Für dich dreh ich die Zeit zurück

Video abspielen
imtakt_cover

Inhalt

Seit über 40 Jahren ist Hartmut (Erwin Steinhauer) mit Erika (Gisela Schneeberger) zusammen, doch seine Frau hat Alzheimer und ihre gemeinsamen Erinnerungen verblassen immer mehr. Als beide den Tanzclub ihrer Enkelin (Ella Rumpf) besuchen, hören sie Songs aus den Siebzigern. Plötzlich bewegt sich Erika im Takt der Musik, als hätte sie niemals einen Tanzschritt vergessen. Und obwohl sie danach wieder zurück in ihre eigene Welt fällt, schöpft Hartmut neue Hoffnung. Wenn er es schaffen würde, die Zeit zurückzudrehen, könnte er Erika, die Liebe seines Lebens, wieder zurückholen. So lässt er die Siebziger wieder aufleben und gestaltet ihre gemeinsame Wohnung um. Doch bei ihrer Reise in die Vergangenheit kommen Familiengeheimnisse ans Licht, die besser in Vergessenheit geblieben wären.

Auszeichnungen

  • Fernsehpreis der Erwachsenenbildung – Kategorie „Fernsehfilm“ (Für Uli Brée, Klaus Pieber, Sabine Weber)

Jahr:
2017

Drehort:
Wien

Genre:
Tragikkomödie

Drehbuch:
Uli Brée
Klaus Pieber

Regie:
Nils Willbrandt

Kamera:
Peter Nix

Musik:
Roman Kariolou

Schnitt:
Olivia Retzer

Casting:
Nicole Schmied

Förderer:
FFA – Fernsehfonds Austria
Film Fonds Wien

Cast:
Erwin Steinhauer
Gisela Schneeberger
Simon Schwarz
Ella Rumpf
Nikolai Klinkosch
Andrea Eckert
Wolfgang Böck

Redaktion:
Sascha Mürl / ARD Degeto
Sabine Weber / ORF

Produzenten:
Thomas Hroch
Gerald Podgornig

Herstellungsleitung:
Alfred Strobl

Produktionsleiter:in:
Alfred Strobl

Ton:
Thomas Szabolcs

Ausstattung:
Verena Wagner

Kostüm:
Caterina Czepek

Maske:
Martin Geisler
Christine Krebs

Weitere Filme

Mord4_cover

Mord in bester Gesellschaft – Der süße Duft des Bösen

ewig_dein_230629_1209_raw_korr1

Ewig Dein

nobel_cover

Eine Liebe für den Frieden

meiberger-moerderisches-klassentreffen-cover

Meiberger – Möderisches Klassenftreffen